Fotoreise Türkei - Istanbul
Reservierung
Personen
Termin
Zimmer
Einzel
Doppel
Name
E-Mail
Telefon
Bemerkung
Reisepreis: ab 949€
Übersicht

Istanbul - Das Tor in den Orient! Auf unserer fünftägigen Reise begeben wir uns auf die Suche nach dem Herzen Istanbuls. Ziel unserer Reise wird es sein die millionen Metropole aus den verschiedensten Perspektiven zu fotografieren. Hierbei werden wir uns auf 3 Schwerpunkte konzentrieren. Da wäre zum einen die wunderschöne Stadt, Ihre Bewohner und zu guter letzt noch die Spuren der Vergangenheit. Für letzteres begeben wir uns an Orte, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Für unsere Landschaftsbilder werden wir uns unter berücksichtigung des Lichtes und der Perspektive an ausgewählten Spots positionieren. Besonders wertvoll für uns werden natürlich die Lichtstimmungen Goldene und Blaue Stunde sein. Um das optimum aus Ihren Bildern rausholen zu können, erlernen Sie den Einsatz Ihrer Filter.

Die Seele der Stadt finden wir in den Augen der Menschen die in Ihr Leben. Auf der Suche nach dieser Seele werden Ihnen verschiedenste Techniken der Streetfotografie näher gebracht. Hierbei ist für jeden etwas dabei und Sie können sich Ihren eigenen Stil heraus picken und umsetzen. Sie werden lernen die touristischen Spots mit neuen Augen wahr zu nehmen.

Spuren der Vergangenheit finden sich überall in der Metropole wieder, jedoch gibt es Orte die scheinbar fernab der Zeit zu existieren. Dort werden wir architektonisch in eine Welt eintauchen, die bereits von der Zeit verschluckt zu sein scheint.

Hinweis: Je nach Wetterbedingung kann es zu Abweichungen im Reiseablauf kommen.

Reisetermine:  

12.10.2022 - 16.10.2022

Reisepreis: 

EUR 949 im Doppelzimmer pro Person

EUR 1.249 im Einzelzimmer

Fotoreferent
Engin
Leistungen

4 Übernachtungen Reisesicherungsschein Professionelle ganztägige fotografische Betreuung an allen Tagen (Am An- und Abreisetag nur eingeschränkt möglich) Regelmäßige Bildbesprechungen, mehrmals während der Reise

Anreise bis zum Hotel Verpflegung + Frühstück Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel Eintrittsgelder für nicht im Programm genannte Besichtigungen persönliche Ausgaben

Reiseverlauf

Am Anreisetag werden wir uns bei einem gemeinsamen Abendessen über die vor uns liegenden Tage unterhalten. Hier haben Sie die Möglichkeit erste Fragen zum Ablauf und zu Ihrem Equipment zu stellen.

Unsere Reise beginnt im Historischen Kern Istanbuls. Hier werden wir die Hinterlassenschaften früher Epochen aus verschieden Perspektiven festhalten. Dazu gehören die architektonischen Schätze, wie z.B. die Hagia Sophia, Sultan Ahmed, uvm.

Wenn die Straßen sprechen könnten, hätten Sie eine Geschichte zu erzählen. Wie werden auf der Suche nach dieser Geschichte uns richtung “Karaköy” begeben. Die belebten Straßen bieten wundervolle Motive insbesondere zum Thema Streetfotografie.

Am Tag vor unserer Abreise werden wir uns mit der Fähre auf die größte der Prinzeninseln vor dem türkischen Festland begeben. Der Charm der von der Insel versprüht wird, entspringt den frühen Jahren des 20. Jahrhundert. Während eines längeren Spaziergangs werden wir die Insel erkunden und die Spuren dieser Epoche festhalten.

Nach einem gemeinsamen Frühstück endet unsere gemeinsame Reise durch die millionen Metropole und wir begeben uns auf die Heimreise.

Packliste
  • Kamera mit Objektiv(en), mind. 2 Akkus und genügend Speicherkarten
  • Objektive (Weitwinkel- und Normalbrennweite für Landschaften und Menschen, Tele für Tiere und Landschaften und Menschen) sind empfehlenswert
  • Akku-Ladegerät nicht vergessen
  • Eigener Laptop oder Tablet-PC (inkl. Ladegerät) für die Archivierung der Bilder und/oder Bildbesprechung
  • Falls der Laptop/das Tablet mitgenommen wird, Lesegerät für Speicherkarten oder Adapter für Tablet nicht vergessen
  • Bildbearbeitungs-Programm wie Adobe Lightroom, Photoshop (Elements), iphoto o.ä. auf dem Laptop ist hilfreich
  • (Reise-) Stativ; Es sollte nicht zu schwer sein, aber auch einer steifen Briese standhalten
  • Fernauslöser (Kabel, Infrarot oder Funk) optional für Langzeitbelichtungen
  • Kleine Taschenlampe, oder besser noch eine Kopflampe (um beide Hände frei zu haben bei Nachtaufnahmen)
  • Filter: z.B. Verlaufs- / Polarisations- / Graufilter 64x oder 1000x (ND-Filter)
  • Wetterfeste Kleidung, Wander- und Ersatzschuhe für nasse Füße
Deine Frage zur Reise
Name
E-Mail
Telefon
Frage